SPACE.NK

Eine wunderschöne Lösung, in nur drei Monaten

Unser Kunde

SPACE.NK, eine führende Luxusboutique, hat ihr Geschäft 1993 mit einem einzigen Laden in Londons Covent Garden begonnen. Inzwischen hat sie sich zu einer international respektierten Marke mit einer Anzahl von Ladengeschäften in Großbritannien und den USA entwickelt, all das unterstützt durch eine signifikante Online-Präsenz.

Ihre Anforderungen

SPACE.NK benötigte innerhalb von vier Monaten eine neue eCommerce-Plattform, was beispiellos für ein Projekt dieses Umfangs war. Eine internationale Marke dieser Größe konnte es sich nicht erlauben, zu lange in einer Übergangsphase festzustecken, und ihre derzeitige Webseite spiegelte nicht die Ideale des Unternehmens wider. All das erforderte vom Astound-Entwicklungsteam einen rationalisierten Migrationsprozess und ein Vorgehen in enger Zusammenarbeit mit dem Team von SPACE.NK in einer Reihe von Entwicklungs-„Sprints“.

Die Auswirkung

Als Ergebnis der Neuentwicklung der Webseite und der Migration auf Salesforce Commerce Cloud (ehemals Demandware) erlebte SPACE.NK eine Steigerung der Konversion durch die Bank weg – angeführt von einem dramatisch verbesserten Nutzererlebnis. Die neue eCommerce-Plattform reduzierte die Ladezeiten um 50 %. Sie verbesserte außerdem die Stabilität und Geschwindigkeit, indem eine einzelne Online-Präsenz vier verschiedene Seiten ersetzte und dadurch das Benutzererlebnis auf mobilen und Tablet-Geräten steigerte.

In ihren eigenen Worten

“Das Projekt war ein voller Erfolg, nicht nur bezüglich der erreichten Ergebnisse, sondern auch der Geschwindigkeit, mit der Astound es möglich gemacht hat.”

Jez WilsonHead of Ecommerce Development, SPACE.NK